1. Bestellablauf und Korrekturmöglichkeit

2. Vertragsschluss

3. Vertragssprache

4. Vertragstextspeicherung

5. Lieferung


1. Bestellablauf und Korrekturmöglichkeit

Wenn Sie das gewünschte Produkt gefunden haben, können Sie dieses unverbindlich durch Anklicken des Buttons „IN DEN KORB“ in den Warenkorb legen. Den Inhalt des Warenkorbs können Sie jederzeit durch Anklicken des Buttons "WARENKORB" unverbindlich ansehen. Die Produkte können Sie jederzeit durch Anklicken der Checkbox „ENTFERNEN“ hinter dem Produkt und anschließendem „AKTUALISIEREN“ wieder aus dem Warenkorb entfernen. Wenn Sie die Produkte im Warenkorb kaufen wollen, klicken Sie den Button „KASSE". Sie werden dann zur Eingabe Ihrer persönlichen Daten, der Auswahl der Zahlungsart und Bestätigung der Kenntnisnahme der Kundeninformationen aufgefordert. Den Bestellvorgang können Sie jederzeit abbrechen oder durch Anklicken des Buttons "BESTELLEN" abschließen. Vor Absenden der Bestellung haben Sie die Möglichkeit etwaige Eingabefehler zu erkennen. Selbstverständlich können Sie Ihre gemachten Angaben im Bestellvorgang jederzeit durch "ZURÜCK" in Ihrem Browser korrigieren und/oder verändern. Oder Sie nutzen für Ihre Korrekturen die Änderungsbuttons (BEARBEITEN) in der Zusammenfassung vor Abgabe Ihrer Bestellung.


2. Vertragsabschluss

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar.

Mit Klicken des „Bestellen-Buttons“ und Paypal-Zahlung, einem Zahlungsvorgang mit Belastung Ihrer Kreditkarte oder mit Zugang unserer Rechnung oder dem Versand der Ware bei sonstigen Zahlungsarten kommt ein verbindlicher Kaufvertrag zustande. Wir liefern innerhalb der bei dem jeweiligen Produkt angegebenen maximalen Lieferzeiten aus. Im Fall eines Antrags auf Kreditfinanzierung oder bei Antrag auf Ratenkauf sind wir berechtigt, Ihre Bestellung innerhalb von 14 Tagen nach Eingang der Bestellung und Zugang eines vom Kreditgeber (Finanzierungspartner, Bank) vollständig genehmigten Kreditantrags anzunehmen oder ihnen innerhalb dieser Frist die bestellte Ware zuzusenden. Erst dann kommt ein verbindlicher Kaufvertrag zustande. Sie erhalten bei Abschluss Ihrer Bestellung automatisch eine Email mit dem Gesamtrechnungsbetrag Ihrer Bestellung sowie unserer Bankverbindung.


3. Vertragssprache

Die Vertragssprache ist Deutsch.


4. Vertragstextspeicherung

Der Vertragstext (Ihre Bestellung) wird gespeichert. Sie können die allgemeinen Vertragsbedingungen (AGB) jederzeit auf www.rockmachine-germany.de einsehen und auf Ihrem Rechner speichern. Die konkreten Bestelldaten werden Ihnen per Email zugesendet und sind bei Registrierung im LogIn-Bereich einsehbar.


5. Lieferung

Die Lieferung erfolgt durch Sendung der Ware an die vom Kunden mitgeteilte Adresse. Die Lieferung erfolgt gegen die auf der Internetseite angegebenen Verpackungs- und Versandkosten, welche vorab auf der Internetseite eingesehen werden können. Ist die Ware oder Leistung unverschuldeter Weise nicht verfügbar, werden Sie unverzüglich darüber informiert und eventuell schon erbrachte Gegenleistungen erstattet. Die voraussichtliche Lieferzeit entnehmen Sie bitte der jeweiligen Produktbeschreibung/entsprechend der Warenverfügbarkeit. Für jede nachträgliche Adressenänderung während des Paketversands werden weitere Kosten i.H.v. mindestens 20,00 Euro berechnet.

Fahrrad/Speditionsversand:

Die voraussichtliche Lieferzeit entnehmen Sie bitte der jeweiligen Produktbeschreibung/entsprechend der Warenverfügbarkeit. Teillieferungen sind, soweit nicht vermeidbar, im zumutbaren Rahmen zulässig. Im Falle einer Rücksendung, die nicht im Rahmen des Widerrufsrechtes erfolgt, trägt der Rücksender die Kosten und das Versandrisiko. Für jede nachträgliche Adressenänderung während des Paketversands werden weitere Kosten i.H.v. mindestens 20,00 Euro berechnet. Bitte beachten Sie außerdem, dass nach Übergabe an die Spedition der Versand des Fahrrades 2-4 Werktage in Anspruch nehmen kann.

-> Hier gelangen Sie zur Sendungsverfolgung.

Bitte halten Sie hierfür Ihre Sendungsnummer sowie die Referenznummer (Auftragsnummer d. Bestellung) bereit.

Kontaktadresse: IDS Logistik GmbH, Saaläckerstraße 8, D-63801 Kleinostheim, Empfängerhotline: +49 6027 40903-0

Zubehör, Teile und Bekleidung:

Die voraussichtliche Lieferzeit entnehmen Sie bitte der jeweiligen Produktbeschreibung/entsprechend der Warenverfügbarkeit. Teillieferungen sind, soweit nicht vermeidbar, im zumutbaren Rahmen zulässig. Im Falle einer Rücksendung, die nicht im Rahmen des Widerrufsrechtes erfolgt, trägt der Rücksender die Kosten und das Versandrisiko.

Verpackungen:

Hinsichtlich der von uns erstmals mit Ware befüllten und an private Endverbraucher abgegebene Verkaufsverpackungen hat sich unser Unternehmen zur Sicherstellung der Erfüllung unserer gesetzlichen Pflichten nach § 6 VerpackV dem bundesweit tätigen Rücknahmesystem der Landbell AG, Mainz, (Kundennummer: 4117676) angeschlossen. Weitere Informationen finden Sie unter www.landbell.de.

Auslieferung und Annahme:

Bitte überprüfen Sie die Ware direkt bei Erhalt im Beisein des Spediteurs auf eventuelle Beschädigungen am Karton und lassen sich diese vom Fahrer bestätigen! Transportschäden passieren zwar sehr selten, aber im Fall der Fälle kann ohne eine schriftliche Bestätigung des Fahrers der Schaden bei der Spedition nicht geltend gemacht werden!